Werbung

4 Ohren Modell - Ich-Ebene - Selbst-Offenbarung
Wichtige Ebene von 4 Ebenen Das 4 Ohren Modell zeigt, dass unsere Nachrichten, die wir senden, maximal...
Mehr lesen
Erziehung bedeutet Verantwortung - Schwimmen lernen
Es sollte eigentlich klar sein, welche Aufgaben es mit sich bringt, Kinder zu erziehen. Es sollte.... Schwimmtrainer...
Mehr lesen
Scheidung einer binationalen Ehe
Wenn Sie meine Artikel zu Beziehungen gelesen haben, ist Ihnen vielleicht klar geworden, welche besonderen...
Mehr lesen
Ehevertrag und Sittenwidrigkeit
Für viele Menschen ist der Gedanke an einen Ehevertrag unromantisch, für andere gehört er jedoch als...
Mehr lesen
Phänomene im Alltag - Der mangelhafte Umgang
Phänomene begegnen uns im Alltag regelmäßig. Wie ich schon festgestellt habe, geschieht dies vornehmlich...
Mehr lesen
Blog

Blog

OECD, Ohne Abschluss und mehr - Themen der Woche

Erstellt von Michael Ueberschaer am 16.09.2016, 14:04

 

Der Sommer scheint sich nun langsam zu verabschieden. Hier in Bremen sind es noch ca. 4 Wochen bis zur 5. Jahreszeit, dem Freimarkt.

Auch heute möchte ich Ihnen vorm Wochenende einige Themen der Woche, die sich der Bildung und der Pädagogik widmen, präsentieren.

Viel Spass beim Stöbern


OECD Report

Wieder einmal werden wir mit einer Studie zur Bildungslage in Deutschland gelangweilt. Entschuldigung; mich langweilen diese Berichte. Wenn Sie sich für den Report interessieren, finden Sie bei der FAZ, FOCUS oder der Süddeutschen Zeitung.

Ohne Abschluss

Der Bericht der OECD fällt ja recht positiv aus, was immer das auch bedeuten mag. Ein anderer Artikel stellt heraus, dass scheinbar viele Jugendliche ohne Abschluss bleiben.
 

Pädagogik mit der Stoßstange?

Pädagogen sind Fachkräfte, die sich der professionellen Erziehung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen verschrieben haben. Wie im Artikel zu lesen, scheint ein Pädagoge nicht übers Ziel hinaus geschossen zu sein, sondern Gewaltverhalten gegen Schüler gezeigt zu haben.

Das Gericht hat geurteilt und von Pädagogik sollte hier nicht gesprochen werden. Lesen Sie selbst.

2 Lehrer, 2 Auffassungen

Im Artikel bei derwesten kommen 2 Lehrer unterschiedlicher Generationen, einer im Ruhestand, zu Wort. Sie äußern sich zu Unterschieden heute und früher, der sogenannten digitalen Revolution und mehr.

Ihnen wünsche ich ein entspanntes Wochenende.