Gewalt in der Erziehung, Kinder u. Langeweile u. Haushalt

Erstellt von Michael Ueberschaer am 28.04.2017, 11:31

Während es derzeit nachts immer klar und knackig kalt war, ist es tagsüber trübe und auch recht frisch.

Ich hoffe, dass es am Wochenende ein wenig milder wird. Diese Woche war gefühlt sehr kurz. Hoffentlich wird das kommende Wochenende länger.

in meinen Themen der Woche habe ich heute Gewalt in der Erziehung, Kinder und Langeweile, Kinder und Haushalt und 2 weitere Themen für Sie.

Viel Erkenntnisgewinn.


Gewalt in der Erziehung

Sollte eigentlich tabu sein. Dass ich hier eigentlich schreibe, wiest darauf hin, dass Gewaltverhalten in Familien vorkommt und wohl auch als Erziehungsmittel eingesetzt wird. Im Artikel finden Sie auch wieder die Formulierung der 'ausgerutschten Hand'. Es ist bitter, dass Gewaltverhalten immer wieder als Unfall deklariert wird.

Kinder und Langeweile

Aus Elternsicht schreibt eine Autorin über die Langeweile und ob Kinder bespaßt werden müssen oder sollten. Meine Haltung geht mit der Autorin überein.

Kinder und Haushalt

Auch im Kontakt mit Kindern ist die Haushaltsführung normaler Weise ab und an Thema. Ein Artikel geht der Frage nach, ob Kinder im Haushalt helfen sollten.

Alterunterschied

Bezogen auf Paarbeziehungen ist der Altersunterschied immer wieder ein Thema. In Frankreich macht ein an der Wahl teilnehmender Politiker dabei, Erfahrungen zu sammeln. Was sagt ein Paarberater dazu?

Lebenspartnerschaft anstatt Ehe

Lebenpartnerschaften sind inzwischen für gleichgeschlechtliche Paare möglich. Nun möchte ein gegengeschlechtliches Paar diese Möglichkeit auch nutzen. Doch diese Option hat scheinbar niemand auf dem Zettel?


Artikel im magischen Dreieck

Soziales

Spezielles


Top 5 (Aufrufe)
Aktuelle Fragen
Beziehung und Partnerschaft - Sich verstehen
Es ist nicht immer leicht, Verständnis für den Partner oder die Partnerin auf zu bringen. Die Gründe dafür können in Deiner Person oder in der Deines/Deiner Partners/Partnerin liegen. Wie sieht es aktuell…
Mehr lesen
Kommunikation - Interpretation
Die Interpretation von Nachrichten ist eine Falle, die Deine Verständigung mit Deinem Partner bzw. Deiner Partnerin stört. Interpretierst Du oder Dein Partner bzw. Deine Partnerin? Wenn ja, bei welchen…
Mehr lesen
Kommunikation - Ich-Aussage - Selbst-Offenbarung
Die mangelnde Verwendung der Ich-Ebene in Nachrichten macht die Verständigung in Deiner Beziehung schwierig. Bist Du diesbezüglich mit Deinem Partner bzw. Deiner Partnerin zufrieden?
Mehr lesen