Der Beziehungsblog - Aggressives Verhalten, Bildung, Ehe/Partnerschaft, Erziehung, Gewaltberatung, Gewaltkreislauf, Gewaltverhalten, Jungensozialisation, Kommunikation, Pädagogik, Phänomene und Selbstwahrnehmung

Frauen

Für Frauen relevante Artikel
Werbung

Technologiefeindliche Lehrer - Symptomatisch für unsere Zeit

Das Smartphone ist durchaus ein nützliches Gerät, welches ich selbst auch nutze.

In der letzten Zeit mehren sich Artikel (z.B. der Leitartikel vom Spiegel: Legt doch mal das Ding weg), die sich kritisch mit dem Smartphone auseinander setzen.

Stimmung gegen Lehrer

Nun bin ich auf einen weiteren Artikel gestoßen, in dem Autor Herr Jochen G. Fuchs Stimmung gegen Lehrer macht:

Arne Ulbricht – ein Lehrer, der ursprünglich durch seinen Verzicht auf den Beamtenstatus bekannt geworden ist – reiht sich heute bei Spiegel Online in die Reihe der Angstmacher ein und verteufelt Smartphones und jede moderne Mediennutzung.


Details zu Technologiefeindliche... lesen


Wertschätzende Kommunikation - Was hat es damit auf sich?

Wertschätzung ist wichtig in Ehe und PartnerschaftWie Sie einigen meiner Artikel entnehmen können, ist Kommunikation ein Baustein im magischen Dreieck für die Gestaltung Ihrer Beziehungen. Dies gilt sowohl für den privaten als auch für den beruflichen Bereich.

Wertschätzende Kommunikation ist mir auch aufgrund meiner beruflichen Tätigkeiten ein Begriff. Ich verbinde dies mit Vorgesetzten, die ohne Herz und Seele Floskeln der Wertschätzung über Ihre Mitarbeiter ergießen.

Die Idee der wertschätzenden Kommunikation


Details zu Wertschätzende... lesen


Fernbeziehungen - 3 Artikel zum Thema

Fernbeziehungen als bekanntes Phänomen

Der Begriff der Fernbeziehung ist nicht eindeutig definiert. Und dennoch ist er heute hinlänglich bekannt.

Im Artikel Eine Fernbeziehung - Was ist das?' habe ich eine erste Einführung zum Thema versucht und über die Zunahme von Fernbeziehungen geschrieben.

Ein Grund, warum Mitmenschen Fernbeziehungen beginnen, ist der Fokus auf die vermeintlich notwendige Flexibilität auf dem Arbeitsmarkt. So gehen nicht nur Prominente Fernbeziehungen ein, sondern auch nicht bekannte Mitmenschen. 

Ich bin auf 3 aktuelle Artikel zum Thema gestoßen, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte. Doch sehen Sie selbst.  


Details zu Fernbeziehungen - 3 Artikel... lesen


Die ausgerutschte Hand - Auch auf sehr bekannten Portalen zu finden - Häusliche Gewalt wird verharmlost

Ich habe schon in einem vorherigen Artikel zur 'ausgerutschten Hand' geschrieben. Nun ist mir Anfang des Monats ein Artikel auf t-online.de zum Thema Strafen in der Erziehung begegnet.

Auch hier wird die 'ausgerutschte Hand' sozusagen zum Programm. Wieder wird Verantwortung weg delegiert, die ganz klar den Eltern zukommt, die Ihre Kinder schlagen.

Im Artikel heißt es:


Details zu Die ausgerutschte Hand -... lesen


Werbung

Originäre Gefühle und derivate Gefühle - Wie auf der einen Seite nützlich so auf der anderen Seite problematisch

Im Kontakt mit unseren Mitmenschen, also bei Beziehungs-Phänomenen erleben wir Gefühle. Gefühle, die sich situationsbezogen einstellen, weisen uns im Kontakt mit unseren Mitmenschen darauf hin, dass unsere Grenzen berührt oder überschritten worden sind.

Gefühle erfüllen also einen wichtigen Zweck und ermöglichen uns, Kontakt zu uns selbst und zu unseren Mitmenschen her zu stellen.

Originäre Gefühle stellen sich ein


Details zu Originäre Gefühle und... lesen


Beziehungskrise und Beziehungsproblem

Beziehungsprobleme ergeben sich aus Konflikten, die Sie über einen längeren Zeitraum nicht geklärt bekommen.

Unterschiedliche Auffassungen zur Kindererziehung führen oft zu Konflikten. Wenn Sie beispielsweise seit mehreren Wochen keine Einigkeit bzgl. Kindererziehung erzielt haben, sind Sie als Paar mit einem Beziehungsproblem konfrontiert.

Ein Beziehungsproblem können Sie im allgemeinen klären, indem Sie anhand der dazugehörenden Phänomene über ihre Gefühle sprechen.

Eine Beziehungskrise verlangt Veränderungen


Details zu Beziehungskrise und... lesen


Wenn uns unser Partner nicht versteht - Scheinkontakt

Verständigung ohne Gespräche ist nicht möglich
Innerhalb unserer Partnerschaft möchten wir, dass unser Partner uns versteht.

Die Annahme, dass dies so ohne weiteres der Fall sein muss, ist weit verbreitet.

Eine funktionierende Partnerschaft wird oft damit verbunden, dass wir einander ohne Worte verstehen.

Dies Haltung ist nicht nur wenig hilfreich, sondern kann unangenehme Gefühle befördern.
 

Keine Verständigung trotz Gesprächen

 


Details zu Wenn uns unser Partner... lesen


Aggression - Aggressives Verhalten - Störend und nützlich bei der Beziehungsgestaltung - Eine Differenzierung

In diesem Artikel möchte ich Sie über die Schwierigkeiten und die Nützlichkeit von aggressivem Verhalten aufklären.

Aggression und aggressives Verhalten

Wenn ich mir Beiträge und Informationen zur Aggression im Internet durchlese, bin ich regelmäßig verwundert. Ich wundere mich über die so weit verbreiteten Fehlannahmen zur Aggression oder Aggressivität.

Aggression und Aggressivität werden immer wieder mit Feindseligkeit, Angriff und dem Wunsch zu zerstören verbunden. Außerdem wird oft angenommen, dass die Neigung zur Aggression eine Charaktereigenschaft ist.

Zusätzlich wird Aggression nach wie vor in diversen Publikationen als Vorstufe von Gewalt verstanden.

Falsche Annahmen zu Aggression und aggressivem Verhalten


Details zu Aggression - Aggressives... lesen


Werbung

BYOD - Bring your own device - Ein Bildungsphilosoph hält hierzu Vorträge

Kurz gesagt geht es darum, dass private Geräte (Smartphones, Tablets, Notebooks) in Bildungseinrichtungen oder bei Arbeitgebern Einzug halten sollen oder dürfen.

Hierzu gibt es tatsächlich schon seit einigen Jahren einen Eintrag bei Wikipedia. Das ist für mich überraschend, denn mir ist die Abkürzung im Zusammenhang mit dem MINT Gipfeltreffen das erste Mal untergekommen.

Da ist von ökonomischen und ökologischen Potentialen die Rede.

Ich frage mich, woher diese Idee kommt. Damit möchte ich allerdings nicht den Eindruck erwecken, dass ich diese Idee für besonders innovativ halte; im Gegenteil. Mir ist dazu ein Interview mit dem Philosophen Matthias Burchardt aufgefallen. Die dort gemachten Aussagen geben recht gut wieder, was zu diesem Thema zu sagen ist.

Pädagogischer Fetischcharakter


Details zu BYOD - Bring your own... lesen


Phänomene aus Artikel Woran erkenne ich Beziehungsprobleme? - Eine Analyse

Wie in Aussicht gestellt, beziehe ich mich nun auf meinen Artikel 'Woran erkenne ich Beziehungsprobleme?'.

Ich möchte in diesem Artikel die beiden Beispiele zu möglichen Konflikten genauer unter die Lupe nehmen und die Phänomene analysieren.

Spätheimkehrer

Im ersten Beispiel kommt Ihr Ehemann regelmäßig spät von der Arbeit nach Hause.


Details zu Phänomene aus Artikel... lesen


Beziehungsprobleme erkennen - Woran erkenne ich Beziehungsprobleme?

Beziehungsprobleme ergeben sich aus KonfliktenBeziehungsprobleme erkennen bedeutet, Ihre ungeklärten Konflikte zu kennen.

Konflikte können sich auf unterschiedlichen Ebenen einstellen. Konflikte entstehen meist einseitig. Dies bedeutet, dass die eine Seite einen Mangel erlebt und daraufhin unzufrieden ist.

Chronisch ungeklärte Konflikte bieten Hinweis auf Beziehungsprobleme

Wenn Sie einen Mangel in Ihrer Ehe oder Partnerschaft erleben, ist eine Klärung sinnvoll. Wenn Sie unzufrieden sind, ist ein Gespräch darüber angezeigt. Wenn Sie ein solches Gespräch länger als 4 Wochen nicht führen können oder Gespräche keine Annäherung zur Folge haben, ist Ihr Konflikt einseitig chronisch.

Subjektiv erlebtes Beziehungsproblem


Details zu Beziehungsprobleme erkennen... lesen


Warum fällt uns unsere Selbstwahrnehmung so schwer?

Selbstwahrnehmung meint nach meiner Auffassung das Wahrnehmen eigener Gefühle.

Das Wahrnehmen eigener Gefühle ist elementar für die Gestaltung unserer Beziehungen. Denn nur anhand unserer Gefühle und den damit verbundenen, eigenen Grenzen können wir Kontakt herstellen.

Was hindert uns, uns selbst wahrzunehmen?

Einen ersten Hinweis auf die Bewertung von Gefühlen finden wir in der Form wie wir uns ausdrücken. Gängig ist auf die Frage 'Wie geht es Dir?' zu antworten 'Mir geht es gut' oder 'Mir geht es schlecht'. Oft hören wir auch 'Ich habe ein schönes Gefühl' oder 'Ich habe ein schlechtes Gefühl'.

Bewertung durch Formulierung


Details zu Warum fällt uns unsere... lesen


« 1 2 3 4 5 6 »

Aggressives Verhalten - Artikelserie
Artikelserie Der Gewaltkreislauf nach Joachim Lempert
Klassische Beziehungsprobleme


Netzwerk

Blogverzeichnis - Bloggerei.de



Werbung

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


Über mich

Michael Ueberschaer - Beziehungsexperte

Der Beziehungsblog

Mein Name ist Michael Ueberschaer.

Ich bin Diplom Sozialpädagoge und Gewaltberater (GHM).

Seit März 2016 schreibe ich regelmäßig zum Thema Beziehung. Derzeit finden Sie bereits knapp 200 Artikel.

Mit meinen Beiträgen möchte ich Ihnen für Ihre Beziehungsgestaltung unterstützend zur Seite stehen.

Kontakt

Sie können mir eine email schreiben oder mich über Facebook oder Google+ kontaktieren.

Impressum | Datenschutzerklärung

Sonstiges

Anmelden