Der Beziehungsblog - Aggressives Verhalten, Bildung, Ehe/Partnerschaft, Erziehung, Gewaltberatung, Gewaltkreislauf, Gewaltverhalten, Jungensozialisation, Kommunikation, Pädagogik, Phänomene und Selbstwahrnehmung

Paare

Für Paare relevante Artikel
Werbung

Mobbing in der Ehe, Mobbing in der Partnerschaft - Ihr Partner lügt Sie an

Bild
Im letzten Artikel dieser Artikelserie ging es um Schweigen in Ihrer Beziehung.

Es gibt Verhaltensweisen, die mindestens genauso problematisch sind und diverse Unterphänomene beinhalten.

Ihre Partnerin oder Ihr Partner lügt Sie an

Im Folgenden möchte ich dieses Phänomen analysieren und Ihnen aufzeigen, womit Sie konfrontiert werden.

Viele Mitmenschen würden von Mobbing in der Ehe oder Mobbing in der Partnerschaft sprechen, wenn Sie von Ihrem Partner angelogen werden.

Damit wäre das Verhalten Ihres Partners bzw. Ihrer Partnerin in einer Schublade untergebracht und entsprechend bewertet. Doch im Umgang mit dem Phänomen bringt Sie dies nicht weiter.
 

Details zu Mobbing in der Ehe, Mobbing... lesen


Gewaltkreislauf - Häusliche Gewalt - 3. Phase

Bild
Im 2. Teil dieser Artikelserie zum Gewaltkreislauf habe ich aufgezeigt, dass der oder die Täterin nach seiner oder ihrer Tat bald das Opfer wahrnimmt.

Die Folgen der eigenen Tat zu erkennen, bedeutet, dass der Täter oder die Täterin mit ausgesprochen unangenehmen Gefühlen konfrontiert wird.

Das Opfer ist ebenfalls mit unangenehmen Gefühlen konfrontiert; besonders die eintretende Ohnmacht macht Opfern sehr zu schaffen.

3. Phase im Gewaltkreislauf


Details zu Gewaltkreislauf -... lesen


Aggressives Verhalten - Die Folgen und wie beenden?

Bild

Aggressives Verhalten hat zwei Seiten. Dies sollte Ihnen klar sein, wenn Sie sich intensiver mit Ihrem aggressiven Verhalten beschäftigen möchten.

Sie sollten sich auch vergegenwärtigen, dass Aggressives Verhalten und Gewaltverhalten nicht dasselbe sind.

Ist etwas unklar?

Wenn nach dem Lesen der beiden verlinkten Artikel etwas unklar ist, fragen Sie mich per Kontaktformular oder schreiben Sie mir eine email oder in die Kommentare!

Grosses Interesse

Das Interesse zum Thema Antiaggressionstraining hier auf diesem Blog ist enorm. Das zeigt, dass viele Mitmenschen zu aggressivem Verhalten neigen.

Bei meinen Recherchen stoße ich selbst auf ein sehr begrenztes Angebot.

Viele Antiaggressionstrainings widmen sich nicht der Beendigung von aggressivem Verhalten, sondern der Beendigung von Gewaltverhalten.

Gleichsetzung von aggressivem Verhalten und Gewaltverhalten


Details zu Aggressives Verhalten - Die... lesen


Ihr Partner schweigt und bestraft Sie damit, und Ihre Selbstwahrnehmung

Bild
Auch das Verhalten unserer Partner oder Partnerinnen kann für uns Phänomene erzeugen.

Was ist, wenn Ihr Partner oder Ihre Partnerin schweigt? Will er oder Sie damit bestrafen?

In diesem Artikel geht es um Ihre Selbstwahrnehmung bezogen auf die Phänomene, mit denen Sie durch das Schweigen Ihres Partners konfrontiert werden.

Ihr Partner schweigt


Details zu Ihr Partner schweigt und... lesen


Werbung

Mobbing in der Ehe, Mobbing in der Partnerschaft - Ihr Partner straft Sie mit Schweigen

Bild
Im zweiten Teil meiner Artikelserie zu Phänomenen in Ihrer Partnerschaft möchte ich mich mit einem weiteren Verhalten beschäftigen. Ich werde auch zu diesem Verhalten die wesentlichen Aspekte besprechen.

Ihr Partner straft Sie mit Schweigen

Es heißt zwar, in einer intakten Beziehung sollte es auch problemlos möglich sein, einmal zu schweigen.

Doch hier geht es eher darum, dass Ihr Partner oder Ihre Partnerin bei Konflikten oder nach Streitgesprächen schweigt oder generell mit Ihnen nicht spricht.

Zunächst ist es für mich kaum vorstellbar, dass sich Mitmenschen entscheiden, den Kontakt mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin derart zu unterbrechen oder ab zu brechen.

Und es gibt Mitmenschen, die genau dies tun.

Es ist nachvollziehbar naheliegend, hier von Mobbing in der Ehe oder Mobbing in der Partnerschaft zu sprechen. Doch Vorsicht!

Details zu Mobbing in der Ehe, Mobbing... lesen


Ihr Partner kritisiert Sie oft vor anderen, z.B. Ihre berufliche Stellung, und Ihre Selbstwahrnehmung - Teil 3

Bild
Im dritten und letzten Teil dieser Artikelserie möchte ich Ihnen aufzeigen, inwiefern Sie durch Kritik Ihres Partners oder Ihrer Partnerin mit weiteren Phänomenen konfrontiert werden.

Im zweiten Teil ging es darum, dass Sie vor unterschiedlichen Mitmenschen kritisiert werden.

Was und wie kritisiert Ihr Partner oder Ihre Partnerin Sie?

Auch die Art und Weise, wie Ihr Partner oder Ihre Partnerin Sie kritisiert, lässt Sie jeweils mit einem Unterphänomen konfrontiert sein.

Schauen wir uns einige Möglichkeiten genauer an.

Details zu Ihr Partner kritisiert Sie... lesen


Phasen einer Beziehung - Erste Verabredung Erstes Treffen

Bild
In diesem Artikel meiner Artikelserie 'Phasen einer Beziehung' möchte ich mich mit dem ersten verabredeten Treffen beschäftigen. Dieses erste Treffen nennen wir auch gerne Date, was ich bemerkenswert finde, denn das heißt ja nichts anders als Verabredung.

Vielleicht liegt es daran, dass die erste Verabredung mit Ihm oder Ihr mit vielen Gefühlen verbunden ist, die sich bei uns vor, während und nach dem Date einstellen können.

In meinem Artikel soll es allerdings nicht darum gehen, wie ein Date erfolgreich (eine Beziehung beginnt) gestaltet werden kann. Diese Artikelserie geht vielmehr davon aus, dass das erste Date in eine längere Beziehung mündet.

Die 2. Phase - Die erste Verabredung und das erste Treffen


 

Details zu Phasen einer Beziehung -... lesen


Ihr Partner kritisiert Sie oft vor anderen, z. B. Ihren Eltern, Ihren Schwiegereltern oder einem befreundeten Paar und Ihre Selbstwahrnehmung - Teil 2

Bild
Im ersten Teil haben Sie erfahren, mit welchem Hauptphänomen sie konfrontiert werden, wenn Ihr Partner oder Ihre Partnerin Sie ständig vor anderen kritisiert.

Wenn dies in Anwesenheit anderer Personen geschieht, werden Sie jeweils mit einem Unterphänomen konfrontiert.

Ich möchte im folgenden exemplarisch auf einige Möglichkeiten eingehen.


Kritik in Anwesenheit Ihrer Eltern


Details zu Ihr Partner kritisiert Sie... lesen


Werbung

Ihr Partner kritisiert Sie oft vor anderen und Ihre Selbstwahrnehmung - Teil 1

Bild
Wie angekündigt möchte ich neben der Artikelserie zu Phänomenen in einer Beziehung eine begleitende Artikelserie zu Ihrer Selbstwahrnehmung liefern.

Selbstwahrnehmung ist nach meinem Verständnis eine große Herausforderung in der heutigen Zeit.

Wir werden ständig mit Phänomenen konfrontiert. Phänomene in unseren Beziehungen, und dies gilt nach meinen eigenen Erfahrungen besonders für Paarbeziehungen in Partnerschaft und Ehe, haben eine sehr große Wirkung auf unser Befinden.

Wenn die Phänomene in unserer Beziehung einen unangenehmen Charakter haben, sind wir besonders gefordert, uns selbst wahr zu nehmen.

Im folgenden Artikel versuche ich, Ihnen nahe zu bringen, was Selbstwahrnehmung bezogen auf das Phänomen bedeutet, was Sie wahrnehmen könnten und was Sie ggf. daran hindert.

In diesem Artikel gehe ich also auf das folgende Verhalten von Partnern und Partnerinnen ein.

Er oder Sie kritisiert Sie oft vor anderen


Details zu Ihr Partner kritisiert Sie... lesen


Mobbing Ehe - Mobbing Partnerschaft - Teil 1

Bild
Ich weiss nicht, wie es Ihnen geht.

Ich bin mit meiner Frau in einer Beziehung, damit ich (körperlichen) Kontakt, Wertschätzung und Unterstützung erlebe.

Überraschung und Irritation

Umso mehr bin ich darüber überrascht und irritiert, welche Erfahrungen heute in Beziehungen gemacht werden. Ich starte deshalb diese Artikelserie, die sich mit unangenehmen Verhaltensweisen innerhalb Ihrer Zweierbeziehung beschäftigt.

Aktuell finden Sie folgende weitere Artikel in dieser Artikelserie:

Ihr Partner bestraft Sie mit Schweigen
Ihr Partner lügt Sie an
Ihr Partner missachtet Ihre Bedürfnisse
Ihr Partner verhält sich aggressiv
Ihr Partner geht fremd

Bevor ich beginne, möchte ich noch einmal auf folgendes hinweisen.

Mobbing in der Ehe, Mobbing in der Partnerschaft

Ich halte es für nicht hilfreich, bei den Verhaltensweisen, die ich in dieser Artikelserie besprechen werde, von Mobbing zu sprechen. Ich werde bei jeder zu besprechenden Verhaltensweise hierauf in einem Exkurs näher eingehen.
 

Details zu Mobbing Ehe - Mobbing... lesen


Warum und wie funktioniert Ihre Kommunikation in entspannten Zeiten? Kommunikation im Alltag

Kommunkation - Das 4 Ohren Modell - Ergänzen von Informationen - Das Essen ist fertigSie haben bereits 2 Beispiele zu unserer entspannten Kommunikation im Alltag kennengelernt, wenn Sie diese Artikelserie von Beginn an gelesen haben.

Im letzten Teil dieser Artikelserie möchte ich Ihnen ein weiteres Beispiel aus unserem Alltag zeigen.

Dieses zeigt unter anderem auf, dass wir mit einer Aussage mehrere Personen ansprechen können und diese die ggf. fehlenden Informationen ergänzen.

Wir erleben es immer wieder, dass wir von unserer Ehefrau oder unserem Ehemann, von unserer Partnerin oder unserem Partner, unserem Vater oder unserer Mutter folgenden Satz hören. 
 

Details zu Warum und wie funktioniert... lesen


Phasen einer Beziehung - Kennenlernen

Bild
Wer sich bereits seit Jahren in einer Beziehung, genauer gesagt Liebesbeziehung, befindet, hat sie bereits erlebt, die Phasen einer Beziehung.

Ich möchte in der nun startenden Artikelserie auf die Phasen in Beziehungen eingehen. Der Grund ist, dass wir, sobald wir uns mit einem Mitmenschen zu einem zweiten Treffen vereinbaren, mit diesem in eine Beziehung eintreten.

Das magische Dreieck Phänomene, Selbstwahrnehmung und Kommunikation entfaltet sofort seine Bedeutung.

In dieser noch offenen Artikelserie finden Sie momentan folgende weiteren Artikel:

Die erste Begegnung


Details zu Phasen einer Beziehung -... lesen


« 1 2 3 4 5 6 »

Aggressives Verhalten - Artikelserie
Artikelserie Der Gewaltkreislauf nach Joachim Lempert
Klassische Beziehungsprobleme


Netzwerk

Blogverzeichnis - Bloggerei.de



Werbung

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


Über mich

Michael Ueberschaer - Beziehungsexperte

Der Beziehungsblog

Mein Name ist Michael Ueberschaer.

Ich bin Diplom Sozialpädagoge und Gewaltberater (GHM).

Seit März 2016 schreibe ich regelmäßig zum Thema Beziehung. Derzeit finden Sie bereits knapp 200 Artikel.

Mit meinen Beiträgen möchte ich Ihnen für Ihre Beziehungsgestaltung unterstützend zur Seite stehen.

Kontakt

Sie können mir eine email schreiben oder mich über Facebook oder Google+ kontaktieren.

Impressum | Datenschutzerklärung

Sonstiges

Anmelden