Der Beziehungsblog - Aggressives Verhalten, Bildung, Ehe/Partnerschaft, Erziehung, Gewaltberatung, Gewaltkreislauf, Gewaltverhalten, Jungensozialisation, Kommunikation, Pädagogik, Phänomene und Selbstwahrnehmung
Werbung

Bildung in Deutschland - Wie konnte es soweit kommen?

Bild

Alltag in deutschen Schulen

Durch die Tatsache, dass ein sehr guter Freund von mir Sonderschulpädagoge ist, erhalte ich regelmäßig Einblick in den Schulalltag einer deutschen Schule.

Heute ist ein recht langer Artikel zum Thema Bildung beim Weser Kurier zu finden.

In diesem Artikel kommen 2 Damen zu Wort, die in Bremen als 'Lehrerin' arbeiten.

Details zu Bildung in Deutschland -... lesen


Universität und Hausarbeiten - Wie sinnvoll sind Hausarbeiten für die Lernkultur?

Wer sich in irgendeinem Bereich des Bildungssystem bewegt, der weiss, dass das Bildungssystem in Deutschland mehr wert darauf legt, Stoff punktgenau auszuspucken, als eigene Gedanken zu entwickeln.

So hoffe ich zumindest.

Nun ist mir ein Artikel zum Thema Hausarbeiten an Universitäten aufgefallen, den ich nicht unkommentiert lassen kann und möchte.

Am Ende des Artikels behauptet der zitierte Uni-Dozent, es ginge uns mit der Abschaffung von Hausarbeiten nichts verloren.

FALSCH, sage ich.

Details zu Universität und... lesen


Verhaltensauffälligkeiten, Übergewicht, Sprachprobleme

Bild
Wenn ich mich an meine eigene Kindheit erinnere, fällt mir ein, dass wir damals mehr oder weniger fast immer draußen unterwegs waren.

Wir fuhren Fahrrad, erkundeten nahe gelegene Bahngleise, Seen, spielten gegen andere Straßen Fußball und spielten auch so Fußball.

Wir waren körperlich aktiv und wir hatten meistens nach dem Mittagessen schlicht weg freie Zeit.

Einschulung

Der Ernst des Lebens begann für uns mit der Einschulung.

Details zu Verhaltensauffälligkeiten,... lesen


Kinder, Zähne, Zahngesundheit und Ernährung

Bild
Eltern dürfen ihre Kinder nicht nur erziehen, sondern haben auch eine Fürsorgepflicht ihren Kindern gegenüber.

Dazu gehört auch der Blick auf die Zahnhygiene zur Erhaltung der Zahngesundheit von Kindern.

Da diese scheinbar bei einem Drittel der untersuchten Erstklässler nicht gegeben ist, sind entsprechende Stellen alarmiert.

Auch Schulen sollen es richten


Details zu Kinder, Zähne,... lesen


Digitale Bildung - Sprung nach vorn?

Bild
Es ist soweit.

Das Ministerium für Bildung und Forschung (BMBF) springt auf, auf den Zug der digitalen Bildung. Zu verdanken haben wir dies diversen Initiativen, die sich massiv in die Bildungspolitik Deutschlands einmischen.

Nun wird es Viele geben, die sagen: Wieso, das ist doch eine gute Sache. Digitale Bildung ist wichtig und erforderlich für die neue Arbeitswelt.

Mantra der Initiativen für digitale Bildung

Genau das halten uns diverse Initiativen seit einigen Jahren vor.

 

Details zu Digitale Bildung - Sprung... lesen


Ist das Mitspielen von Videospielen notwendig?

Ich kann sagen, dass ich selbst ganz gerne mal am PC ein Spiel spiele. Wenn ich dies auch nicht mehr so oft und so lange wie früher mache, ist es mir manchmal ein netter Zeitvertreib.

Dies gilt für Kinder heute im besonderen Maße. Die Vielzahl an Geräten, auf denen Kinder heute Spiele spielen können, ist fast erschlagend.

Eine viel genutzte Möglichkeit ist heute auch das Spielen von Online-Spielen. Diese bieten oft eine Chatfunktion, mit der man sich mit anderen Spielern oder Spielern des eigenen Teams unterhalten kann. Dies öffnet problematischer Weise Tor und Tür für Menschen, die keine guten Absichten haben.

Ihre Erziehungsverantwortung beinhaltet entsprechend auch, hier die schützende Hand drüber zu legen. Ich bin nun auf einen Artikel gestoßen, der nahelegt, dass Sie mitspielen.

Müssen Sie mitspielen?


Details zu Ist das Mitspielen von... lesen


Gewaltverhalten in KITAS - Der Umgang mit der Verantwortung

Haben Sie meine Artikel (z.B. http://gewaltberatung-bremen.de/blog/alkohol-und-haeusliche-gewalt.html) zur Verantwortung bei Gewaltverhalten gelesen?

Dann sind Sie damit vertraut, dass ausschließlich Täter und Täterinnen für ihr Gewaltverhalten verantwortlich sind, nicht die Opfer oder äußere Umstände.

Reaktionen lassen oft anderes vermuten

Nun habe ich zum Thema Gewalt in KITAS einen kurzen Artikel gefunden, indem ein anderer Eindruck erweckt wird.


Details zu Gewaltverhalten in KITAS -... lesen


BYOD - Bring your own device - Ein Bildungsphilosoph hält hierzu Vorträge

Kurz gesagt geht es darum, dass private Geräte (Smartphones, Tablets, Notebooks) in Bildungseinrichtungen oder bei Arbeitgebern Einzug halten sollen oder dürfen.

Hierzu gibt es tatsächlich schon seit einigen Jahren einen Eintrag bei Wikipedia. Das ist für mich überraschend, denn mir ist die Abkürzung im Zusammenhang mit dem MINT Gipfeltreffen das erste Mal untergekommen.

Da ist von ökonomischen und ökologischen Potentialen die Rede.

Ich frage mich, woher diese Idee kommt. Damit möchte ich allerdings nicht den Eindruck erwecken, dass ich diese Idee für besonders innovativ halte; im Gegenteil. Mir ist dazu ein Interview mit dem Philosophen Matthias Burchardt aufgefallen. Die dort gemachten Aussagen geben recht gut wieder, was zu diesem Thema zu sagen ist.

Pädagogischer Fetischcharakter


Details zu BYOD - Bring your own... lesen


Lehrer sein ist mehr als Noten zu verteilen - Bildungssysteme in Deutschland und USA

Bildung als frustrierender LebensaspektIch habe schon darauf hingewiesen, dass sich das aktuelle Bildungssystem auf die Beziehungen der Akteure unangenehm auswirkt.

Das Miteinander ist einem Gegeneinander gewichen. In den Beziehungen zwischen Schülern, Eltern und Lehrern werden zunehmend unangenehme Gefühle erlebt.

Im einem Artikel beschreibt Melissa Bowers, eine Lehrerin in den USA, Ihr Erleben während Ihrer Tätigkeit.

Parallelen zwischen Deutschland und USA

Ich kann sagen, dass ich erstaunt bin. Die Bedingungen in den Bildungssystemen weisen scheinbar erhebliche Parallelen auf. Gleichzeitig bin ich ernüchtert, denn diese Parallelen zeigen, dass Menschen, Schüler, Eltern und Lehrer in beiden Ländern mit ähnlichen Entwicklungen konfrontiert sind.


Details zu Lehrer sein ist mehr als... lesen


Initiative MINT Zukunft schaffen - Was steckt dahinter?

Diesen Satz formulierte Frau Merkel beim MINT Gipfel 2016:

"In der Wirtschaft rücke „zunehmend die Fachkräfte-Frage in den Fokus“

Und auf der Homepage der MINT Initiative heißt es:

Der Wirtschaftsstandort Deutschland ist gefährdet durch den Mangel an Nachwuchs in den MINT-Qualifikationen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Der Engpaß an naturwissenschaftlich-technisch qualifizierten Fachkräften ist ein strukturelles Problem, das schon heute als Wachstums- und Innovationsbremse einen hohen Wertschöpfungsverlust für die deutsche Volkswirtschaft verursacht – mit steigender Tendenz.

Diese beiden Zitate passen hervorragend und fassen präzise zusammen, wofür die Initiative MINT steht. Die Initiative ist eine Lobby-Vereinigung. Sie versucht, auf die Bildungspolitik Einfluß zu nehmen.

Die Liste der sich im Strategie-Rat der MINT-Initiative vertretenen Institutionen macht klar, welchen Zielen sich die MINT-Initiative verpflichtet hat.

Verwertbarkeit von Kindern als Arbeitnehmer

Es geht meines Erachtens wieder einmal um die Verwertbarkeit von Auszubildenden.


Details zu Initiative MINT Zukunft... lesen


Ist die Inklusion eine Falle?

Gemeinsames Lernen in der InklusionDie Überschrift des Artikels bei correctiv.org beinhaltet die Aussage, dass die Inklusion eine Falle ist.

Beim weiteren Lesen des Artikels wird schnell klar, dass der Titel mindestens unglücklich gewählt ist. Im Artikel beschreibt die Autorin die Rahmenbedingungen in unterschiedlichen Schulen, die inklusiv unterrichten sollen.

Die Berichte aus dem Alltag, den die Autorin miterlebt hat, sind tatsächlich erschütternd und das, was dort in den Schulen stattfindet, hat mit dem tatsächlichen Modell der Inklusion nichts zu tun.

Betroffen sind Schüler, Lehrer und Eltern


Details zu Ist die Inklusion eine Falle? lesen


Der Aktionsrat Bildung meldet sich zu Wort - Schulbildung mit weniger Fachwörtern im Unterricht?

Ein Klassenraum für bessere Bildung?

Ich beschäftige mich schon länger auch aufgrund meiner beruflichen Ausrichtung mit dem Thema Bildung in Deutschland und Bildung im allgemeinen.

Da ich auch Freunde habe, die als Lehrer tätig sind, bleibt es mir nicht verborgen, dass massive Veränderungen im Bildungssystem im Gange sind.

Wie gerufen tritt nun der sogenannte Aktionsrat Bildung auf den Plan und gibt seine neuesten Empfehlungen der Öffentlichkeit preis.

Ich möchte mir im folgenden die Inhalte dieser Empfehlungen ein wenig genauer anschauen. Im Internet sind die ersten Links zu entsprechenden Artikeln zu finden:

Presse im Internet

Die Welt

Fokus

RP Digital GmbH


Details zu Der Aktionsrat Bildung... lesen


« 1 2 »
Werbung

Aggressives Verhalten - Artikelserie
Artikelserie Der Gewaltkreislauf nach Joachim Lempert
Klassische Beziehungsprobleme


Netzwerk

Blogverzeichnis - Bloggerei.de



Werbung


ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider