Der Beziehungsblog - Aggressives Verhalten, Bildung, Ehe/Partnerschaft, Erziehung, Gewaltberatung, Gewaltkreislauf, Gewaltverhalten, Jungensozialisation, Kommunikation, Pädagogik, Phänomene und Selbstwahrnehmung

Aggressives Verhalten

Aggressives Verhalten wird oft mit unangemessenem Verhalten verbunden. Dies ist problematisch.

Aggressives Verhalten brauchen wir auch zu unserer Beziehungsgestaltung.
Werbung

Aggressives Verhalten beenden - TIPP 2

Unangemessenes aggressives Verhalten kann Beziehungen dauerhaft stören.

Dies ist besonders dann der Fall, wenn Verhalten unangemessen aggressiv ist und für Mitmenschen nicht erkennbar ist, wie es dem Agierenden in der jeweiligen Situation geht.

Antiaggressionstrainings sind die erste Wahl zur Beendigung Ihres aggressiven Verhaltens.

Doch nicht immer stehen die passenden Angebote zur Verfügung oder Angebote sind aus persönlichen Gründen nicht passend.

Aggressives Verhalten beenden - Eine Reihe von Tipps 

Deshalb finden Sie ab sofort regelmäßig Tipps auf dem Beziehungsblog, die Ihnen Hinweise und praktische Übungen für den Alltag mitgeben.

Details zu Aggressives Verhalten... lesen


Aggressives Verhalten - Kostenlose Tipps zum Beenden

Bild
Aggressives Verhalten ist nicht angeboren. Deswegen muss es auch nicht abtrainiert werden. Sie können es vielmehr durch eine verbesserte Selbstwahrnehmung und daraus resultierende weitere Schritte beenden.

Wem Antiaggressionstraining nicht zusagt oder wer kein passendes Angebot an seinem Standort findet, bekommt auf dem Beziehungsblog Tipps als kostenlosen Download im PDF Format.

Bevor Sie die Tipps herunterladen und mit der Umsetzung beginnen, sollten Sie die bereits vorhandenen Artikel in den Kategorien 'Aggressives Verhalten' und 'Gewaltverhalten' gelesen und verstanden haben.

Ausserdem sollte Ihnen bewusst sein, dass aggressives Verhalten unangemessen sein kann, allerdings auch nützlich für unsere Beziehungsgestaltung ist.

Details zu Aggressives Verhalten -... lesen


Aggressives Verhalten und Gefühle

Bild
Im Artikel Was haben Sie von Ihrem aggressiven Verhalten habe ich darüber geschrieben, was Sie mit aggressivem Verhalten vermeintlich gewinnen.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen aufzeigen, dass unangemessenes Verhalten und nicht erlebte Gefühle zusammenhängen. Mir ist dies wichtig, diesen Aspekt anhand konkret benannter Gefühle zu besprechen, da insbesondere Männer oft nur auf einen Bruchteil möglicher Gefühle zurückgreifen (können).

Aggressives Verhalten ist dann nicht nützlich, wenn Ihrem Verhalten Gefühle zugrunde liegen, die mit Ihrem aggressivem Verhalten nicht erkennbar sind.

Es ist eigentlich selbstverständlich, dass Sie im Laufe eines Tages Gefühle erleben, weil sich diese bei Ihnen einstellen.

Gefühlen Raum geben

Damit Sie Gefühle erleben können, ist es wichtig, dass Sie Ihren Gefühlen Raum geben. Dieses kann Ihnen nur gelingen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:
  1. Ihre Mitmenschen dürfen mitbekommen, dass Sie ein bestimmtes Gefühl erleben
  2. Sie dürfen ein bestimmtes Gefühl haben

Aus diesen beiden Aspekten ergibt sich im Umkehrschluss ein Regelkreis.

Wenn Sie aus persönlichen Gründen beschlossen haben, Ihre Mitmenschen sollen Ihre Gefühle nicht mitbekommen, dann dürfen Sie ein bestimmtes Gefühl situationsbezogen nicht haben. Wenn es nicht zu Ihrem Selbstbild passt, dass Sie ein Gefühl haben dürfen, dann werden Sie sich mit diesem auch Ihren Mitmenschen nicht zeigen.

Details zu Aggressives Verhalten und... lesen


Antiaggressionstraining in Zürich?

Bild
Aggressives Verhalten ist eine wichtige Resource zur Lebensgestaltung.

Das schließt nicht aus, dass wir uns unangemessen aggressiv verhalten und unseren Mitmenschen Angst machen.

In einem solchen Fall kann ein Antiaggressionstarining nützlich sein.

In Zürich ist ein Angebot ermittelbar, welches sich offenbar auch mit unangemessenem aggressiven Verhalten beschäftigt.

Details zu Antiaggressionstraining in... lesen


Werbung

Umfrage Antiaggressionstraining an Ihrem Standort beendet

Bild
Antiaggressionstraining wird viel und oft gesucht.

Das gibt uns den Eindruck, dass einige Mitmenschen selbst mit ihrem aggressiven Verhalten unzufrieden sind. Andere haben vielleicht einen Hinweis bzw. eine Auflage bzgl. eines Antiaggressionstrainings bekommen.

Ich habe in einer Umfrage danach gefragt, ob ein passendes Angebot für meine Leser auf den Standortseiten zu finden war. Im Falle einer Bejahung dieser Frage wollte ich weiterhin wissen, ob meine Leser den Anbieter kontaktieren werden.

Im folgenden möchte ich das Endergebnis dieser Umfrage besprechen.

Details zu Umfrage... lesen


Aggressives Verhalten beenden - Tipp 1

Bild
Unangemessenes aggressives Verhalten ist nicht nur unangenehm, sondern gleichfalls wenig hilfreich.

Auf Dauer kann aggressives Verhalten Ihre Beziehungen nachhaltig belasten und stören.

Antiaggressionstrainings sind die erste Wahl zur Beendigung Ihres aggressiven Verhaltens.

Doch nicht immer stehen die passenden Angebote zur Verfügung oder Angebote sind aus persönlichen Gründen nicht passend.

Aggressives Verhalten beenden - Eine Reihe von Tipps 

Deshalb finden Sie ab sofort regelmäßig Tipps auf dem Beziehungsblog, die Ihnen Hinweise und praktische Übungen für den Alltag mitgeben.

Details zu Aggressives Verhalten... lesen


Aggressives Verhalten wirkt auf Ihre Mitmenschen

Bild
Im vorherigen Artikel in dieser Artikelserie habe ich darüber berichtet, was Sie von Ihrem aggressiven Verhalten haben. Nun möchte ich Ihnen vergegenwärtigen, welche Wirkung Ihr aggressives Verhalten auf Ihre Mitmenschen entfaltet.

Grundsätzlich können wir uns in Anwesenheit anderer Mitmenschen aggressiv verhalten oder wenn wir allein sind. Sind Mitmenschen anwesend, hat aggressives Verhalten eine unangenehme Wirkung auf Ihre Mitmenschen zur Folge.

Welche Wirkung hat aggressives Verhalten?


Details zu Aggressives Verhalten wirkt... lesen


Welches aggressive Verhalten beschäftigt meine Leser?

Bild
Aggressives Verhalten passiert nicht einfach. Grundsätzlich geht jedem aggressiven Verhalten eine Entscheidung voraus.

In meiner Umfrage habe ich danach gefragt, welches aggressive Verhalten Sie zeigen. Nun ist diese Umfrage beendet und ich möchte dazu einige Überlegungen und Einschätzungen mit Ihnen teilen.

50 Leser haben auf meine Umfrage reagiert und ihr Voting abgegeben. Dafür gilt Ihnen mein allerherzlichster Dank. Mit Ihren Rückmeldungen versetzen Sie mich in die Lage, meine Artikel für Sie zu optimieren.

Die Option "Mehrere Verhaltensweisen treffen bei mir zu" liegt vorn

40%, das sind 20 Leser, sagen, dass sie mehrere aggressive Verhaltensweisen zeigen.

Das bedeutet, dass diese Leser entweder in verschiedenen Beziehungen und/oder in verschiedenen Lebenssituationen zu aggressivem Verhalten neigen.

Leser, die sich unterschiedlich aggressiv verhalten, haben größere Schwierigkeiten, ihr eigenes aggressives Verhalten ein zu ordnen. Sind äußere Umstände oder das Verhalten Ihrer Mitmenschen ursächlich für Gefühle, die sie nicht haben möchten und deswegen durch aggressives Verhalten beseitigen?

Details zu Welches aggressive... lesen


Werbung

Aggressives Verhalten und Selbstwahrnehmung

Bild
Das magische Dreieck ist mein Konzept zur Beziehungsgestaltung.

Dieses Konzept besagt, dass unser Umgang mit Phänomenen, unsere dazu notwendige Selbstwahrmehmung und unsere daraus resultierende Kommunikation Einfluss auf unsere Beziehungen und unsere Beziehungsgestaltung haben.

Aggressives Verhalten macht Beziehungsgestaltung unmöglich

Davon ausgehend, dass Sie meine Artikel zu aggressivem Verhalten gelesen haben, wissen Sie, dass ich hier von unangemessenem aggressivem Verhalten spreche.

Details zu Aggressives Verhalten und... lesen


Antiaggressionstraining in Flensburg?

Es ist immer wieder die Frage, inwieweit Angebote tatsächlich auch aggressives Verhalten meinen.

Auch bei den Angeboten in Flensburg ist dies leider wenig bis gar nicht transparent.

Sie finden hier 2 Angebote, die sich hoffentlich auch aggressivem Verhalten zuwenden.

Details zu Antiaggressionstraining in... lesen


Die Gründe für das Interesse an Antiaggressionstraining

Bild
Aggressives Verhalten ist auf der einen Seite eine wichtige Ressource für die eigene Lebensgestaltung.

Wenn wir uns als Erwachsene allerdings unangemessen aggressiv verhalten, können wir damit Schwierigkeiten haben bzw. verursachen.

Für diesen Fall gelten Antiaggressionstrainings als eine mögliche Form der Unterstützung zur Beendigung aggressiven Verhaltens.

In einer Umfrage habe ich meine Leser gefragt, warum Sie sich für ein Antiaggressionstrainig interessieren.

22 Leser haben sich trotz des recht heiklen Themas entschieden, an meiner Umfrage teilzunehmen. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bedanken.

Vielen Dank.

Die Umfrage ist nun beendet und ich möchte das für mich sehr interessante Ergebnis im Folgenden besprechen.

Details zu Die Gründe für das... lesen


Antiaggressionstraining in Dresden?

Leider ist das Angebot für Antiaggressionstraining scheinbar in Dresden sehr begrenzt.

Einige Angebote erwecken den Eindruck, dass Sie bei aggressivem Verhalten unterstützend tätig werden, widmen sich aber tatsächlich dem Gewaltverhalten.

Derzeit ist ein Angebot zu ermitteln, welches sich scheinbar tatsächlich aggressivem Verhalten zuwendet.

Details zu Antiaggressionstraining in... lesen


« 1 2 3 »

Aggressives Verhalten - Tipp 1

 

Aggressives Verhalten - Artikelserie
Artikelserie Der Gewaltkreislauf nach Joachim Lempert
Klassische Beziehungsprobleme


Netzwerk

Blogverzeichnis - Bloggerei.de



Werbung

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider


Über mich

Michael Ueberschaer - Beziehungsexperte

Der Beziehungsblog

Mein Name ist Michael Ueberschaer.

Ich bin Diplom Sozialpädagoge und Gewaltberater (GHM).

Seit März 2016 schreibe ich regelmäßig zum Thema Beziehung. Derzeit finden Sie bereits knapp 200 Artikel.

Mit meinen Beiträgen möchte ich Ihnen für Ihre Beziehungsgestaltung unterstützend zur Seite stehen.

Kontakt

Sie können mir eine email schreiben oder mich über Facebook oder Google+ kontaktieren.

Impressum | Datenschutzerklärung

Sonstiges

Anmelden