Der Beziehungsblog - Aggressives Verhalten, Bildung, Ehe/Partnerschaft, Erziehung, Gewaltberatung, Gewaltkreislauf, Gewaltverhalten, Jungensozialisation, Kommunikation, Pädagogik, Phänomene und Selbstwahrnehmung
Startseite»Blog»Bildungschancen, Integration und...

Bildungschancen, Integration und Bildungsinitiative und mehr - Themen der Woche

Bildungschancen, Integration und Bildungsinitiative und mehr - Themen der Woche
Wahnsinn. Die erste Woche im Jahr 2017 neigt sich ihrem Ende zu.

Hier ist es sonnig und richtig kalt, allerdings erfreulicher Weise trocken.

Leider sind die Nachrichten auch in dieser Woche bereits mit unangenehmen Phänomenen gefüllt.

In meinen Themen der Woche geht es viel um Bildung, z.B. Bildungschancen, Integration durch Bildungs-Initiativen und mehr.

Viel Vergnügen beim Entdecken.

Bildungschancen

Gleiche Bildung für alle wird zwar reichlich propagiert, doch letztendlich sind dies meines Erachtens alles Lippenbekenntnisse, um einen Anschein zu erwecken. Tatsächlich ist es nach wie vor so, dass Kinder aus eher bildungsfernen Familien seltener studieren. Im Artikel spricht ein junger Mann über seine diesbezüglichen Erfahrungen.

Integration und Bildungs-Initiative

Von einer Aufstiegslüge spricht der Artikel beim Deutschlandfunk. Sogenannte Scouts kümmern sich um eine Verbesserung der Rahmenbedingungen. Einer von ihnen hat nun ein Buch geschrieben.

KITAS und Sprachförderung

Es ist eine Binsenweisheit, dass wir ohne unsere Sprache zu beherrschen, Nachteile in der Lebensgestaltung in Kauf nehmen müssen. Engagierte Kräfte bieten Kindern, die geflüchtet sind, Sprachförderung an. Doch solche Kräfte sind Mangelware.

Fremdsprachenunterricht

Vor einigen Jahren wurde die Notwendigkeit in die Welt gesetzt, dass Kinder bereits in der Grundschule mit Fremdsprachen konfrontiert werden. Nun gibt es Zweifel an der Sinnhaftigkeit.
Meine Haltung ist diesbezüglich eindeutig: Eine der vielen sinnlosen Ideen im Bildungssystem.
 

Werbung

Die moderne Ehe

Es gibt viele Gründe, warum die Führung einer Ehe heute andere Anforderungen mit sich bringt als früher. Über die besonderen Schwierigkeiten wird in einem Interview gesprochen.

Das Ehebett

Ist es sinnvoll, ein gemeinsames Bett zu haben? Diesbezüglich scheiden sich wahrscheinlich die Geister. Die sagen wohl, ohne führe ich keine wirkliche Ehe, die anderen möchten ein autonomes Bett. Hier ein Plädoyer für die Abschaffung.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Teilen Sie diesen Beitrag




Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

 |  
| Permalink

Werbung

Über Michael Ueberschaer

Ich bin Michael Ueberschaer. Ich bin selbständiger Blogger.

Hier im Blog finden Sie Artikel zur Gestaltung von Beziehungen. Dabei dreht sich alles um das magische Dreieck Phänomene, Selbstwahrnehmung und Kommunikation.
Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann verpassen Sie mit meinem RSS Feed keinen Artikel.

Aktuelle Aktionen

Aggressives Verhalten - Artikelserie
Artikelserie Der Gewaltkreislauf nach Joachim Lempert
Klassische Beziehungsprobleme


Netzwerk

Blogverzeichnis - Bloggerei.de



Werbung

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider