Erziehung bedeutet Verantwortung - Schwimmen lernen
Es sollte eigentlich klar sein, welche Aufgaben es mit sich bringt, Kinder zu erziehen. Es sollte.... Schwimmtrainer...
Mehr lesen
Scheidung einer binationalen Ehe
Wenn Sie meine Artikel zu Beziehungen gelesen haben, ist Ihnen vielleicht klar geworden, welche besonderen...
Mehr lesen
Ehevertrag und Sittenwidrigkeit
Für viele Menschen ist der Gedanke an einen Ehevertrag unromantisch, für andere gehört er jedoch als...
Mehr lesen
Phänomene im Alltag - Der mangelhafte Umgang
Phänomene begegnen uns im Alltag regelmäßig. Wie ich schon festgestellt habe, geschieht dies vornehmlich...
Mehr lesen
Aggressives Verhalten und Gefühle
Im Artikel Was haben Sie von Ihrem aggressiven Verhalten habe ich darüber geschrieben, was Sie mit aggressivem...
Mehr lesen
Blog

Blog

Antiaggressionstraining in Graz?

Erstellt von Michael Ueberschaer am 12.09.2016, 10:00

  Auf der Suche nach Angeboten in Wien, stieß ich auf Angebote in Graz.

Also biete ich Ihnen auf dieser Seite eine Aufstellung von Angeboten in Graz.

Antiaggressionstraining, das zeigt sich auch in Graz, ist ein Begriff für die unterschiedlichsten Angebote.

Die Anbieter können aus den pädagogischen, psychologischen Berufsfeldern oder aus dem Bereich Sport, z.B. Kampfkunst, kommen.

Für die Suche nach einem passenden Angebot ist dies wie schon an anderer Stelle gesagt, nicht hilfreich.

Aggressives Verhalten - TippsAPF Graz

Antiaggressionstraining

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche und scheint für Einzelpersonen konzipiert.

Weitere Informationen auf der Seite zum Angebot:

http://www.apf-graz.at/de/kinder-jugendliche/behandlung/

Fightclub Graz

Aggressionsbewältigungprogramm

Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche. Wie der Name bereits verrät, ist das Training körperorientiert, arbeit mit Kickboxen und Thaiboxen.

Weitere Informationen auf der Angebotsseite:

http://www.fightclub-graz.at/?page_id=87

Institut für Familienförderung

Antiaggressionstraining/Coolnesstraining

Das Angebot richtet sich anscheinend ausschließlich an Kinder und Jugendliche.

Der Ansatz beinhaltet die Annahme, dass die vom Angebot angesprochenen Kinder oder Jugendlichen Verhalten von Mitmenschen falsch deuten. Deshalb, das ist die Annahme, verhalten sie sich aggressiv.

Mehr Informationen auf der Angebotsseite:

http://www.iff-familienfoerderung.at/de-antiaggressionstraining__coolnesstraining-138.html


Wenn Ihnen weitere Angebote in Graz bekannt sind, die dabei unterstützen, aggressives Verhalten zu beenden, teilen Sie mir dies bitte mit.